KINDERTHEATERZimmer frei,
im Hügel 11e

Von Jörg Zenker und Claudia Lemke

Zum Inhalt

Was macht dich glücklich? Was macht dich unglücklich? Diese Frage haben wir vielen Kindergartenkindern gestellt, unsere Erkenntnisse daraus werden in diesem fantasievollen Theaterstück auf die Bühne transformiert. Es muss nicht immer groß und teuer sein, es sind die einfachen Dinge und schönen Erlebnisse, die Kinder glücklich machen: Zeit mit ihren Eltern und ihren Geschwistern zu verbringen, bei einem Waldspaziergang oder an der obersten Spitze eines Berges zu sitzen, mit Menschen, die sie lieben und die ihnen Geborgenheit schenken. Glücklich zu sein ist so einfach, das haben uns die Kinder gezeigt.

Es gibt Momente, da möchte man laut lachen und jauchzen vor Glück, an anderen ist einem zum Schreien zumute, dann wieder braucht man Trost und Nähe. Eigene Gefühle wahrzunehmen und damit umzugehen, ist für Kinder ein wichtiger Lernprozess, ein Ausprobieren von Grenzen. Unser Theaterstück will Kinder emotional berühren, sie sollen erkennen, dass sie nicht alleine sind mit ihren Gefühlen. Unsere fantasievolle Geschichte bietet den Kindern die Möglichkeit ihre Gefühle wiederzuerkennen, anders damit umzugehen und die Perspektive zu wechseln.

Über das Stück

Hallo, ich bin Elfriede und wohne im Hügel Nr. 11, genauer gesagt 11e. In 11d wohnt ein Regenwurm, der kommt eigentlich nur raus, wenn es regnet. Auch der Dachs aus der 11c ist fast nie da, und der Siebenschläfer aus Höhle Nr. 7, naja, der schläft eben meistens. Es ist so langweilig hier, wie soll man bei solchen Nachbarn denn glücklich sein?

Die Halb-Elfe Elfriede ist einsam und unglücklich. Sie gibt ihren Nachbarn die Schuld, die zu wenig für sie da sind. Sie sehnt sich nach einem Freund. Kurzentschlossen räumt sie ein Zimmer leer und sucht per Anzeige einen Mitbewohner. Sie hofft auf ein Tier, das in ihr Leben passt. Doch das ist gar nicht so einfach: Die Tiere haben auch ihre Bedürfnisse, und brauchen ganz bestimmte Lebensbedingungen, um glücklich zu sein.

Welches Tier bei Elfriede einzieht, ob sie dadurch glücklicher wird und ob sich der Untermieter in der Höhle wohlfühlt, erfahrt ihr im Theaterstück „Zimmer frei, im Hügel 11e“.

Premiere: 23. Oktober 2022
Regie: Jörg Zenker
Spielerin: Claudia Lemke
Musik: Paul Jüssen
Bühnenbild: Lisa Jonitz
Autoren: Jörg Zenker und Claudia Lemke
Spielort: Obere Donaubastion, Schillerstraße 1, Ulm